Kreistagssitzung am 12. Februar 2014

Mittwoch, den 12. Februar 2014 um 18:26 Uhr

| Drucken |

Kreistagssitzung am 12. Februar 2014

 

 

Sehr geehrte Frau Kreistagsvorsitzende,

 

zu TOP 2 „Aktuelle Anfragen“ stellt die Fraktion der Freien Wähler (FWG/UWG) folgende

Anfrage:

 

Betr. Kassenkredite

 

?  Wie haben sich die Kassenkredite (kurzfristige, mittelfristige, langfristige Mittel)

In 2013 entwickelt?

 

?  Welcher durchschnittliche Zinssatz wurde im abgelaufenen Jahr für diese Mittel

vereinbart und welche Zinsen sind in absoluten Zahlen angefallen?

 

?  Wie oft und aus welchem Grund wurde ggf. im vergangenen Jahr die Kassen-

kreditlinie überschritten?

Wenn dies der Fall gewesen sein sollte, wurde dies mit dem RP abgestimmt?

 

? Hat sich aufgrund der andauernden Niedrigzinsphase das Splitting in der kurzfristigen,

mittelfristigen und langfristigen Zinsfestschreibung bewährt?

Ist im Rahmen der kommunalen Zusammenarbeit angedacht, auf freiwilliger Basis

Städte und Gemeinden in entsprechende Zinsverhandlungen einzubeziehen?

 

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

 

(gez. Erich Spamer)                                                                               (H. Jablonka-Münch)

Fraktionsvorsitzender