Landtagswahl 2013 - Wetterau gut vertreten!

PDF | Drucken |

Ronald Berg erhält Spitzenplatz 5 auf der Landesliste der FREIEN WÄHLER

Mit 90 % Zustimmung wählten die Mitglieder der  FREIEN WÄHLER Hessen kürzlich auf dem Landesparteitag in Weilburg den Wetterauer Kreisvorsitzenden mit  Platz 5 auf einen der Spitzenplätze der Landesliste zur Landtagswahl am  22 September in Hessen.

In seiner Vorstellungsrede forderte der 47 jährige dreifache Familienvater die FREIEN WÄHLER auf, noch selbstbewusster aufzutreten. Wir haben gemeinsam vor 2 Jahren bei denKommunalwahlen in Hessen über 1500 Mandate errungen, eine FDP gerade einmal knapp 400.                                                                                                                                        Wir müssen uns  nicht verstecken und es ist an der Zeit, dass wir auch im Landtag mitreden können. Viele landespolitische Entscheidungen berühren uns entscheidend auch auf kommunaler Ebene.  Viele Bürger trauten sich nicht zu, uns FREIE WÄHLER ihre Stimme zu geben, weil sie Angst um die Mehrheitsverhältnisse  im bürgerlichen Lager  hätten. Nur eine Lobbyistenpartei wie die FDP hat abgewirtschaftet, spielt schon auf kommunaler Ebene kaum noch eine Rolle und haben ehrlicherweise mit diesem bürgerlichen Lager nichts mehr gemein. Es ist an der Zeit diese abzuwählen um so mit uns die Kräfteverhältnisse im Landtag neu zuordnen, denn wir sind das echte Bürgerliche Lager, so Berg abschließend.                                                                   Der selbständige Vermögensberater verfügt bereits über mehrere Jahre Kommunalpoltische Erfahrung, ist Vorsitzender und Fraktionschef der FWG Münzenberg, Kreisvorsitzender der Freien Wähler imWetteraukreis und Mitglied des Landesvorstandes der Freien Wähler Hessen.

Ronald Berg ist auch der Direktkandidat im Wahlkreis 27 – Wetterau Nord (Bad Nauheim, Butzbach, Ober-Mörlen, Münzenberg, Rockenberg, Wölfersheim und Reichelsheim)

Weitere Wetterauer ergänzen die Landesliste auf den Plätzen: 14 – Martin Gecks, Fraktionsvorsitzender der FREIEN WÄHLER in Bad Vilbel,  16 – Herbert Weber, Stadtrat in Gedern, Platz,  21 – Ulrich Majunke, Fraktionsvorsitzender der FWG in Büdingen 27 – Sabine Kraft-Marhenke. Vorsitzende FWG Büdingen, 33 – Laura Macho,Karben, 36 – Gerlinde Müller, Echzell

k_p

KITA-Frei-Bild

jfw_junge_freie_waehler_blau

Flyer-FW-UWG
Wetteraukreis

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00d190c/joomla/modules/mod_stats/helper.php on line 106
Seitenaufrufe : 726294