FREIE WÄHLER in Butzbach

PDF | Drucken |

 

Freie Wähler-Aktion „Gegen Fracking in Hessen" stieß auf großes Interesse!

InfostandButzbach23.08.13

 Am Stand: Bundestagskadidatin Rebecca Scgolz und Landtagskandidat Ronald Berg

Am vergangen Samstag präsentierten sich die FREIEN WÄHLER mit ihren Landtagskandidat Ronald Berg mit einem Info-Stand auf dem Marktplatz in Butzbach. Besonders erfreut war man über den regen Zuspruch zur Unterschriften- Aktion „Gegen Fracking in Hessen" Die FREIEN WÄHLER Hessen beharren seit Monaten auf ihrer Forderung, dass die Landesregierung noch vor dem Wahltermin am 22. September ein klares Bekenntnis gegen Umweltverschmutzung und Gefährdung unseres Grundwassers abgibt. „Hessens Ministerpräsident Bouffier und Umweltministerin Puttrich haben das Thema „Fracking" auf die Zeit nach der Landtagswahl verschoben und dürfen mit dieser Masche nicht durchkommen", so Landtagskandidat Ronald Berg „Die Bürgerinnen und Bürgern haben berechtigte Bedenken vor dieser risikobehafteten Fördermethode, bei der gefährliche Chemikalien in die Erde gepresst und für die Sprengung von Gesteinsschichten benutzt werden. Es ist nicht länger akzeptabel, dass die Landesregierung die Bürgerbedenken nicht respektiert und nicht bereit ist, der Fördermethode Fracking ein klares Nein entgegenzusetzen. Im Landtagswahlkampf haben die FREIEN WÄHLER deshalb eine Postkartenaktion gestartet, um die Hessische Landesregierung auf das ungelöste Problem des Fracking aufmerksam zu machen. „Auch ich bin gegen Fracking", steht auf der vorbereiteten Postkarte, die in den nächsten Tagen landesweit verteilt wird und die die Wählerinnen und Wähler unterzeichnen und an Frau Ministerin Puttrich schicken können. Unsere Aktion werden wir in der Wetterau auf unseren Info-Ständen in Friedberg, am 31.08.13 auf der „Kleinen Freiheit" der Kaiserstraße und am 01.09.13,dem verkaufsoffenen Sonntag in Karben, am „Selzerbrunnen Center" fortführen. Ronald

k_p

KITA-Frei-Bild

jfw_junge_freie_waehler_blau

Flyer-FW-UWG
Wetteraukreis

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00d190c/joomla/modules/mod_stats/helper.php on line 106
Seitenaufrufe : 726324